Workshop „Aufsichtspflicht – bevor das Kind in den Brunnen fällt“

Sie arbeiten in einer Kindereinrichtung, Aufsichtspflicht 400pxals Tagespflegeperson oder Babysitter und fühlen sich unsicher mit den rechtlichen Anforderungen der Aufsichtspflicht?

Stehen Sie jeden Tag mit einem Bein im Knast?

Wie gelangen Sie auf die sichere Seite?

Ich bin der Auffassung, dass es in erster Linie auf die sichere Kenntnis der Aufsichtspflicht und die Umsetzung in der Praxis ankommt, damit wieder die pädagogische Arbeit im Mittelpunkt steht. 

Der Workshop „Aufsichtspflicht“ vermittelt Ihnen Kenntnisse und orientiert sich dabei an Ihren Fragestellungen aus der täglichen Praxis.

 

Themenschwerpunkte:

  • Gefahrenquellen vorbeugen und vermeiden
  • Aufsichtspflicht:
  1. Kriterien und Formen
  2. Aufsichtspflichtverletzung
  3. Anwendungsfälle (Übergabe, Medikation, Ausflüge)
  • Haftung:
  1. Schadensersatz
  2. Arbeitsrechtliche Folgen
  3. Strafrecht

 

Ziele des Workshop´s:

Ziel des Workshop´s ist es, sichere Kenntnisse zu erlangen, gemeinsam die täglichen Situationen zu hinterfragen um in zukünftigen Situationen richtig zu reagieren.

Seminarmethoden:

Theoretischer Input, Einzel- und Gruppenarbeit, Einzel- und Gruppenarbeit

Termin:

08.07.2016

Anmeldung im Buchungssystem hier

Kommentar verfassen

Folge uns auf Google+
Aktuelle Seminar-Angebote per Mail

Hier kannst du Deine Mail eintragen.